Startseite » Technologie » Die besten erneuerbare Energie Aktien
Technologie

Die besten erneuerbare Energie Aktien

Erneuerbare Energie Aktien
Die besten erneuerbare Energie Aktien.

Nachhaltigkeit ist die Zukunft, bei Energie ist die Frage nach Neuigkeiten besonders hoch. Zudem sind erneuerbare Energien schon lange in der Forschung vertreten, ob WindkraftrÀder, Solar oder sonstiges. Doch in letzter Zeit erhÀlt das Thema erneuten Aufschwung. Mit indessen auch die Nachfrage am Aktienmarkt, hier erfÀhrst du welches die besten erneuerbare Energie Aktien sind.

Das Wichtigste in KĂŒrze

  • Erneuerbare Energie hat ein großes Potenzial und gilt als Zukunftstechnologie.
  • Eine Investition in erneuerbare Energie Aktien ist nicht nur lohnenswert, sondern auch ein positiver Beitrag zur Umwelt.
  • Die derzeit besten erneuerbare Energie Aktien sind: Ørsted, Nextera Energy, BayWa, Avista Corporation, First Solar, Enphase Energy, Ormat Technologies, Nordex SE, Siemens Gamesa Renewable Energy

Arten von erneuerbaren Energie Aktien

  • Produzenten von WindkraftrĂ€dern: große Konzerne die, die erneuerbare Energie Produktion erlauben.
  • Energiekonzerne: sie sind direkt an der Energiegewinnung beteiligt.
  • HĂ€ndler/ Reparateure von erneuerbaren Energieanlagen: sie können direkt oder auch indirekt an der Produktion von erneuerbaren Enerie teilhaben.
  • Photovoltaikbranche: dabei handelt es sich um Unternehmen die, die Energiegewinnung durch die Sonne ermöglichen.

Die Top erneuerbare Energie Aktien

Du willst einen Beitrag zur Nachhaltigkeit und dabei in Richtung der Wende fĂŒr erneuerbare Energien gehen. Aber dabei eine stabile Rendite und solide Investition tĂ€tigen, dann solltest du dir diese Aktien anschauen:

1) Ørsted

Die Firma Ørsted aus DĂ€nemark ist WeltmarktfĂŒhrer in der Offshore Windenergie. Denn sie bauen und betreiben Turbinen und sind im Aufbau und der Wartung von WindkraftrĂ€dern aktiv. DarĂŒber hinaus ist das Unternehmen in den Bereichen: Offshore, Onshore und Markets & Bioenergy vertreten. Außerdem hat der Energiekonzern enorm viel Erfahrung. Auch wissenswert ist, dass sie frĂŒher unter dem Namen DONG Energy A/S bekannt waren und sie sich im November 2017 umbenannten.

Kurs und Marktdaten von ØrstedInvestor Relations Ørsted
Marktkapitalisierung: 272.777.625.600,00€Dividendenrendite: 2.0576132%

2) Nextera Energy

Der Konzern Nextera Energy aus den Vereinigten Staaten ist ein Energieunternehmen. Denn eigenen Aussagen zu Folge sind sie MarktfĂŒhrer in den Vereinigten Staaten im Bereich Solar und Windenergie. Denn sie erzeugt Strom durch Wind-, Solar-, Atom-, Kohle- und Erdgasanlagen. Ebenfalls bauen und betreiben sie Konzeptideen im Bereich erneuerbare Energien wie Batteriespeicherprojekte und StromĂŒbertragungsanlagen. Außerdem war das Unternehmen frĂŒher als FPL Group, Inc. bekannt und Ă€nderte 2010 seinen Namen.

Kurs und Marktdaten Nextera EnergyInvestor Relations Nextera Energy
Marktkapitalisierung: $159,520,489,472.00Dividendenrendite: 2.066063%

3) BayWa

Das Unternehmen BayWa aus MĂŒnchen ist ein Agrarunternehmen. Außerdem wurden sie ursprĂŒnglich zur UnterstĂŒtzung der heimischen Landwirtschaft gegrĂŒndet, doch heutzutage haben sie sich auf den Bau- und Energiesektor und auch auf Digitalisierung spezialisiert. DarĂŒber hinaus investieren sie auch in zukunfsorientierte und nachhaltige Produkte, die BayWa r.e. beschleunigt z.B. den Ausbau von Wind- und Solarparks. Ebenfalls bieten sie Lösungen in den Bereichen ElektromobilitĂ€t, FlĂŒssigerdgas und digitale MobilitĂ€t an.

Kurs und Marktdaten von BayWaInvestor Relations BayWa
Marktkapitalisierung: 1.416.403.072,00€Dividendenrendite: 2.0114942%

„Bei BayWa r.e. denken wir Energie neu – Sonne, Wind und Bioenergie. Unsere Mission ist es, erneuerbare Energien noch besser zu machen. Nicht nur auf das Kommende blicken, sondern es aktiv mitgestalten.“

– BayWa r.e.

4) Avista Corporation

Der Konzern Avista Corporation aus den Vereinigten Staaten ist ein Energieunternehmen. DarĂŒber hinaus ist es ein Strom- und Erdgasversorgungsunternehmen, das Unternehmen bietet Stromverteilungs- und -ĂŒbertragungsdienste sowie Erdgasverteilungsdienste an. Außerdem erzeuen sie Strom mit Hilfe von Wasserkraft-, WĂ€rme- und Windkraftanlagen. DarĂŒber hinaus konnten sie 2022 406.000 Kunden mit Strom und 372.000 Kunden mit Erdgas versorgen.

Kurs und Marktdaten Avista CorporationInvestor Relations Avista Corporation
Marktkapitalisierung: $2,788,455,168.00Dividendenrendite: 4.6558704%

5) First Solar

Das Unternehmen First Solar aus den Vereinigten Staaten ist in der Photovoltaikbranche tĂ€tig. Dazu stellen sie dĂŒnnschichtige Solarmodule her und haben Produktionsstandorte in Deutschland, Malaysia und den USA. DarĂŒber hinaus entwickeln, produzieren und vertreiben sie Cadmiumtellurid-Solarmodule, die Sonnenlicht in Strom umwandeln können. Ebenfalls beliefern sie Versorgungsunternehmen und andere Anlagenbesitzer. Außerdem war das Unternehmen frĂŒher als First Solar Holdings Inc. bekannt und Ă€nderte 2006 seinen Namen.

Kurs und Marktdaten First SolarInvestor Relations First Solar
Marktkapitalisierung: $14,563,008,512.00

6) Enphase Energy Inc.

Der Konzern Enphase Energy Inc. aus Kalifornien ist ein Energietechnologieunternehmen. DarĂŒber hinaus spezialisieren sie sich auf die Fertigung von Mikro-Wechselrichter-basierten Solarsystemen mit integrierten Stromspeichern fĂŒr Privatpersonen. Ebenfalls bieten sie AC-Batteriespeichersysteme, das Kommunikationsgateway Envoy, den cloudbasierten Überwachungsdienst Enlighten und anderes an. Außerdem haben sie ein enormes Wachstum in den letzten Jahren zu verzeichnen und gelten als erfolgreichstes Unternehmen in der Solarenergiebranche.

Kurs und Marktdaten EnphaseInvestor Relations Enphase
Marktkapitalisierung: $38,823,325,696.00

7) Ormat Technologies

Das Unternehmen Ormat Technologies aus den Vereinigten Staaten ist ein Konzern der Geothermiekraftwerke baut und betreibt. Denn der Konzern betreibt Geothermie und Energiegewinnung in den Vereinigten Staaten, Indonesien, Kenia, der TĂŒrkei, Chile, Guadeloupe, Guatemala, Äthiopien, Neuseeland, Honduras und international. Außerdem sind sie in diesen drei Bereichen tĂ€tig: ElektrizitĂ€t, Produkte und Energiespeicherung. DarĂŒber hinaus forcieren sie geothermische, photovoltaische und auf erneuerbarer Energie basierende Kraftwerk.

Kurs und Marktdaten von Ormat TechnologiesInvestor Relations von Ormat Technologies
Marktkapitalisierung: $4,941,751,296.00Dividendenrendite: 0.55684457%

8) Nordex SE

Das Unternehmen Nordex SE aus DĂ€nemark betreibt und plant die Produktion von WindkraftrĂ€dern. Ebenfalls vertreibt der Konzern mit ihren Tochtergesellschaft weltweit Onshore-Windenergieanlagen. DarĂŒber hinaus ist das Unternehmen in den Segmenten Projects und Services aktiv. Ansonsten ist der Konzern auch in der Plannung fĂŒr den Transport der WindkraftrĂ€der tĂ€tig. Außerdem hat Nordex SE ihren Hauptsitz in Hamburg.

Kurs un Marktdaten von Nordex SEInvestor Relations von Nordex SE
Marktkapitalisierung: 1.768.477.440,00€

9) Siemens Gamesa Renewable Energy

Der Konzern Siemens Gamesa aus Hamburg ist ein börsennotierter Hersteller von Windkraftanlagen. Außerdem ist Siemens Gamesa einer der grĂ¶ĂŸten Hersteller von Windkraftanlagen weltweit mit ĂŒber 35.000 MW installierter Leistung. Ebenfalls lĂ€sst sich sagen, dass das Unternehmen auf erneuerbare Energien zur Nachhaltigkeit spezialisiert sind. Aber zu Bedenken gilt sie haben gerade einen enormen Tiefpunkt und einige Krisen zu bewĂ€ltigen und viele Investor*innen sind schon abgesprungen. Doch auch gilt, dass wenn man den Trend zur Nachhaltigkeit betrachtet sich wohl vermuten, dass sich diese Aktie wieder erholen könnte, allerdings sollte man Geduld und Zeit mitbringen!

Kurs und Marktdate Siemens GamesaInvestor Relations Siemens Gamesa
Marktkapitalisierung: 12.220.773.376,00€

„Nur gemeinsam können wir die Energiewende voranbringen. Gemeinsam eine nachhaltige und sichere Energieversorgung aufbauen.

– Siemens Gamesa Renewable Energy

Was macht erneuerbare Energie Aktien so attraktiv?

Erneuerbare Energien sind in den letzten Jahren Top Thema und das wird wohl auch erstmal so bleiben. Ganz im Sinne der Nachhaltigkeitsbewegung geht die Energiebranche schon seit langem mit verschiedenen Entwicklungen vorne voran. Insofern sind vor allem die Bereiche Solar-, Wind- und Wasserkraft gemeint. Also so genannte „GrĂŒne Aktien“ erhalten 2022 noch einmal einen Aufschub/ Wiederentdeckung am Börsenmarkt. Fakt ist Nachhaltigkeit und mit indessen erneuerbare Energie stehen in Zeiten von Fridays for Future und dem Skandalen wie der VW Abgasskandal ganz oben auf der Agenda und das spiegelt sich auch im Aktienmarkt wieder.

Welche erneuerbare Energie gibt es?

Windenergie

Deutschlandweit gilt die Windenergie derzeit als wichtigster nachhaltiger Energielieferant, rund 63 Kilo Watt produzieren sie jĂ€hrlich. Denn an Land gibt es derzeit 30.000 WindrĂ€der und auf See weitere 1.500 StĂŒck. Rund 1/3 der erneuerbaren Energien in Deutschland stammt aus WindrĂ€dern. Bedenken gibt es bezĂŒglich der Windanalgen im Bereich Tierschutz und der Landschaftskunde, außerdem örtlich gesehen wollen z.B. viele Gemeinden keine WindrĂ€der in ihrer NĂ€he haben.

Solarenergie

55 Giga Watt und damit 9% des Stromes in Deutschland werden duch die Sonne regeneriert. DarĂŒber hinaus kommen Solar Pannels auch fĂŒr die Privatverbraucher in Frage und sind mittlerweile erschwinglich. Außerdem steht die Solarenergie weltweit an erstem Platz und gilt als Zukunftshoffnung der erneuerbaren Energien.

Wasserkraft

7.300 Wasserkraftanlagen gibt es zurzeit in Deutschland sie produzieren 5.500 Kilo Watt. China ist derzeit der grĂ¶ĂŸte Nutzer von Wasserkraft als erneuerbare Energie. Allerdings die NaturschĂ€den die dabei entstehen sind nicht zu unterschĂ€tzen und noch nicht vollstĂ€ndig erforscht, doch klar ist das die Fischpopulation stark negativ beeinflusst wird.

HĂ€ufige Fragen und Antworten

Warum fallen erneuerbare Energien Aktien?

Da dieses Segment noch neu ist, ist das Gebiet der erneuerbaren Energieunternehmen auch besonders kapitalfordernd und Zinssensibel.

Sollte man jetzt in erneuerbare Energien investieren?

Du kannst aktiv im Kampf gegen den Klimawandel helfen, denn deine Geldanlage unterstĂŒtzt zukunftsfĂ€hige Technologien, die den CO2-Emissionen Verbrauch stark reduzieren. Eine Investition in dieser Branche ist also sehr sinnvoll.

Wann wird EEG 2023 beschlossen?

Der Bundestag hat am 7. Juli 2022 das Gesetz zu Sofortmaßnahmen fĂŒr einen beschleunigten Ausbau der erneuerbaren Energien und andere Mittel fĂŒr den Stromsektor beschlossen.


Beachte auch die BeitrÀge zu Gold Aktien, Holz Aktien oder Gas Aktien. Fehlen hier erneuerbare Energie Aktien oder neue Firmen? Dann nenn uns diese Aktie bitte in den Kommentaren!

Über den Autor

Jona Knippenberg

Hallo ich bin Jona Knippenberg! Ich bin Abiturientin im letzten Schuljahr und interessiere mich fĂŒr Aktien. Ich recherchiere gerne und lese mich in Themen ein um dann informierende und interessante Artikel zu verfassen. In meiner Freizeit male ich auch gerne, singe und mache Yoga.

Kommentieren

Zum Kommentieren klicken