Startseite » Trends » Solar Aktien im Überblick
Technologie

Solar Aktien im Überblick

Solar Unternehmen Aktien
Die besten Solar Aktien im Überblick.

Der schwankende Kurs von Solar Aktien hat viele Anleger und Anlegerinnen verunsichert. Warum es sich trotzdem lohnen kann zukünftig in Unternehmen mit Solar Technologie zu investieren, erfährst du hier.

Das wichtigste in Kürze

  • Solar Aktien sind Wertpapiere von Unternehmen die in der Solar Branche tätig sind.
  • Solar Technologien spielen eine bedeutende Rolle für die Energiewende und sind somit zukunftsfähig.
  • Zu den größten Solar-Unternehmen zählen: JinkoSolar, Canadian Solar oder auch First Solar.

Was sind Solar Aktien?

Als Solar Aktien bezeichnet man Anteile an Unternehmen, die sich im Bereich der Solar-Technologie etablieren. Folglich bieten diese Produkte zur Nutzung von Sonnenenergie, wie beispielsweise Solaranlagen oder lediglich einzelne Solarmodule. Besonders in den 2000er Jahren erlebten die Aktien solcher Unternehmen einen regelrechten Boom. Doch daraufhin folgte ein Kursfall und seitdem schwanken die Kurse. Allerdings sorgen die ehrgeizigen Klimaziele vieler Länder dafür, dass sich Solar Aktien, ebenso wie die besten Wasserstoff Aktien, zukünftig wieder lohnen könnten. Denn die Förderung von erneuerbaren Energien machen die beide Branchen attraktiv und zukunftsfähig.

Welche Solar Aktien gibt es?

Wenn du Solar Aktien kaufen möchtest, hast du eine Auswahl unterschiedlicher Unternehmen in der Solarbranche. Da wären zum einen solche Unternehmen die sich ausschließlich mit der Produktion von Solaranlagen beschäftigen, während andere lediglich einzelne Solarmodule produzieren. Darüber hinaus gibt es Mischkonzerne, die sowohl im Bereich der Solarenergie tätig sind als auch andere Geschäftsbereiche bedienen. Die folgenden Aktien gehören zu den größten Unternehmen in der Solarbranche:

1) SMA Solar AG

Das Unternehmen SMA Solar Technology AG aus Deutschland mit Sitz im Niestetal wurde 1981 gegründet. Es zählt zu den weltweit umsatzstärksten Produzenten von Wechselrichtern für Solaranlagen und der Einspeisung. Neben der Systemtechnik für Photovoltaikanlagen, bietet SMA Solar auch Technik für Batteriespeicher und Energiemanagementlösungen. Seit Kurzem bewegt sich die Solar Aktie wieder im aufwärts Kurs.

Marktdaten von SMA Solar Technology AGInvestors Relations
Marktkapitalisierung 1.665.600.000,00€Mitarbeiter 3.540

2) Canadian Solar Inc.

Gleichfalls zählt das Unternehmen Canadian Solar Inc. aus Kanada zu den größten Herstellern von Solarmodulen. Dabei wurde das Unternehmen 2001 gegründet und übernahm 2015 den amerikanischen Konzern Recurrent Energy, welcher sich auf Solarentwicklung spezialisierte. Neben den Solarmodulen bietet Canadian Solar auch Wechselrichter, Stromspeicherlösungen und Servicedienstleistungen an. Überdies plant es große Projekte wie die Erbauung von Solarparks, weswegen ein hohes Gewinnwachstum der Solar Aktie erwartet wird.

Marktdaten von Canadian SolarInvestors Relations
Marktkapitalisierung $2,394,012,672.00Mitarbeiter 13,535

3) First Solar Inc.

First Solar Inc. ist ein Unternehmen aus den USA und der Solarmodul Hersteller mit dem höchsten Börsenwert. Das Unternehmen wurde 1991 als First Solar Holdings, LLC gegründet. Seitdem hat es sich auf dem internationalen Markt etabliert und ist aus der Photovoltaik Branche kaum wegzudenken. Denn es produziert sogenannte Dünnschicht-Solarmodule, die einen höheren Wirkungsgrad haben als kristalline Silizium-Module. Darüber hinaus hat es sich auf Systemlösungen für Photovoltaikanlagen und Servicedienstleistungen spezialisiert und führt ebenfalls Großprojekte durch. Doch auch diese Solar Aktie ist Kursschwankungen ausgesetzt, allerdings weniger volatil als die restlichen. Folglich zeichnet sich die Aktie durch eine starke Bilanz aus.

Marktdaten von First Solar Inc.Investors Relations
Marktkapitalisierung $14,099,320,832.00Mitarbeiter 4,800

4) Jinko Solar Holdling Co.

Die Firma JinkoSolar Holding Co aus China gilt unter den Solarzellenherstellern ebenso als eines der umsatzstärksten Unternehmen weltweit. Das Unternehmen wurde im Jahr 2006 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Shanghai. Es bietet seiner Kundschaft vornehmlich effiziente kristallinen Silizium-Module und Montagesysteme. Das Tochterunternehmen JinkoPower betreibt überdies eigene Solarparkanlagen. Insgesamt konnte die Solar Aktie von JinkoSolar seit 2020 einen starken Anstieg verzeichnen, doch schwankt auch diese seitdem stark, was Anleger und Anlegerinnen zögern lässt. Überdies lies auch unseren Beitrag zu China Aktien für mehr Informationen

Marktdaten von JinkoSolarInvestors Relations
Marktkapitalisierung $2,776,340,736.00Mitarbeiter 31,030

5) Enphase Energy Inc.

Das Energietechnologie-Unternehmen Enphase Energy Inc. aus den USA bieten eine einzigartige Mikrowechselrichter Technologie und Batterietechnologie. Somit entwickeln sie ein effizientes Energieversorgungssystem und bieten Lösungen für die Erzeugung und Speicherung von Solarstrom. Dabei stellt das Unternehmen zur Steuerung der Systeme eine App für Privathaushalte sowie Gewerbebetriebe. Seit 2021 ist Enphase auch auf dem deutschen Markt präsent und hat nun das Münchener Unternehmen Greencom Networks AG übernommen. Denn das IT-Unternehmen bietet Softwarelösungen, die Steuerung verschiedener Komponenten im Eigenheim der Kundschaft verbinden soll. Folglich soll dies das Unternehmen optimieren und das Energiemanagement von Enphase weltweit vorantreiben.

Marktdaten von Enphase Energy Inc.Investors Relations
Marktkapitalisierung $37,585,252,352.00Mitarbeiter 2,260

6) Daqo New Energy

Gleichfalls ist das Unternehmen Daqo New Energy Corporation aus China im Bereich der Solartechnologie tätig. Dabei wurde das Unternehmen 2007 gegründet und spezialisierte sich auf die Herstellung von monokristallines Silizium und Polysilizium für Photovoltaikanlagen. Da das chinesische Unternehmen mehrere Produktionsstätten unter anderem auch in Xinjiang hat, geriet es in Kritik wegen Zwangsarbeit der dortigen Bevölkerung.

Marktdaten von Daqo New EnergyInvestors Relations
Marktkapitalisierung $3,979,922,432.00Mitarbeiter 2,399

7) SolarEdge Technologies Inc.

SolarEdge Technologies Inc. aus Israel wurde 2006 gegründet und erhielt mehrere Auszeichnungen aufgrund seiner Innovationen. Seit dem Bestehen hat sich SolarEdge auf die Entwicklung von Photovoltaikmodule, Wechselrichter und Batteriespeicher spezialisiert. Darüber hinaus arbeitet es stetig an der Leitungsoptimierung seiner Module, um die Effizienz der Gewinnung von Solarstrom zu verbessern.

Marktdaten von SolarEdgeInvestors Relations
Marktkapitalisierung $12,877,300,736.00Mitarbeiter 3,964

8) SunPower Corporation

Ebenfalls ist die Solar Aktie von SunPower eine Analyse wert. Das Unternehmen aus Amerika stellt Solarzellen her und baut Photovoltaikanlagen. Dabei wurde es bereits 1985 von Richard Swanson gegründet und kooperierte 2001 mit der NASA beim Bau eines Solarflugzeugs. Kurz danach übernahm das Unternehmen Cypress die Mehrheit an SunPower und baute es weiter aus. Folglich konnte es PowerLight Corporation übernehmen, welches auf dem Gebiet der Planung von Solarkraftwerken Marktführer war. Letztendlich wurde SunPower zu einem großen Teil vom Energiekonzern Total gekauft, welches eine interessante Öl Aktie darstellt, da es im Bereich der Erneuerbaren Energien weiter entwickeln möchte.

Marktdaten von SunPowerInvestors Relations
Marktkapitalisierung $4,011,102,720.00Mitarbeiter 3,660

9) 7C Solarparken AG

Das Solarunternehmen 7C Solarparken aus Deutschland ging aus dem Unternehmen Reinecke + Pohl Sun Energy AG hervor. Dabei war dies für die Projektentwicklung schlüsselfertiger Photovoltaikanlagen spezialisiert. Seit 2007 wurden weitere Unternehmen übernommen und integriert. Hierzu zählen Nastro Umwelttechnik GmbH und Maaß Regenerative Energien GmbH, sodass ein weiterer Systemanbieter für Solaranlagen und eine Planungs- und Vertriebsgesellschaft die Geschäfte abrundeten. Anschließend wurde das Unternehmen in Colexon Energy AG unbenannt, um die internationale Ausrichtung zu stärken. Jetzt war das Unternehmen im Handel, Projektentwicklung sowie Solarkraftwerkbetrieb tätig. Dann erfolgte 2014 die Übernahme von 7C Solarparken NV mit Geschäftsschwerpunkten im Betrieb und Besitz von Photovoltaikanlagen in Deutschland. Seit dem konzentriert sich das Unternehmen auf den deutschen Markt.

Marktdaten von 7C SolarparkenInvestors Relations
Marktkapitalisierung 361.203.072,00€Mitarbeiter 27

10) Sunrun Inc.

Sunrun Inc. aus den USA ist ein Anbieter für Photovoltaikanlagen und Batteriespeicher. Dabei konzentriert sich das Unternehmen auf den Verkauf an Privatkundschaft, deren Anlagen sie installieren, warten und ihnen den Strom liefern. Die Solaranlagen bringen eine LEistung von bis zu 792 Megawatt mit sich und Sunrun hat bereits mehr als 660.000 Kunden und Kundinnen beliefert. Außerdem kooperiert das Unternehmen mit anderen Unternehmen wie Costco oder The Home Depot, welches gute Beispiele für Blue Chip Aktien sind.

Marktdaten von SunrunInvestors Relations
Marktkapitalisierung $5,851,949,568.00Mitarbeiter 11,383

Wie nachhaltig ist Solarenergie?

In Solar Aktien investieren oder nicht? Anleger*innen sollten bedenken, dass Solarenergie bedeutend für die Energiewende. Jedoch nutzen die neuen Technologien endliche Ressourcen wie Silizium, Aluminium und Silber.


Was denkst du, hat die Solarbranche eine Zukunft und lohnt es sich in den Solarmarkt zu investieren? Teile deine Meinung und Erfahrungen gerne in den Kommentaren. Darüber hinaus schau dir weitere Aktien Erneuerbarer Energien an.

Über den Autor

Celine

Ich bin Celine, Studentin aus Hamburg. Ich interessiere mich für Politik und Wirtschaft, weswegen ich mich mittlerweile leidenschaftlich mit dem Thema Finanzmärkte und Aktien auseinandersetze.

Kommentieren

Zum Kommentieren klicken