Startseite » Dividenden » Value Aktien mit Wert Sicherheit
Dividenden

Value Aktien mit Wert Sicherheit

Value Aktien
Value Aktien mit viel Wert Sicherheit.

Was genau sind Value Aktien und welche Möglichkeiten bieten sie zum Investieren? Lerne jetzt einige der besten Value Aktien kennen und erfahre warum der bekannte Aktionär Warren Buffet ein überzeugter Vertreter des Value Investings war.

Welche Value Aktien zum Investieren?

Wenn du in Value Aktien investieren möchtest, solltest du dir die Unternehmen genau anschauen und dabei nach bestimmten Charaktereigenschaften Ausschau halten. Denn diese geben erste Hinweise über den Wert der Aktien. Folgende Informationen solltest du demnach kennen:

  • Geschäftsmodell ist verständlich und hat sich in der Vergangenheit bewährt.
  • Das Unternehmen hat eine starke Marktposition und solide Finanzierungsstruktur.
  • Gutes Management und erfolgreiches Produktsortiment.

1) BMW

Der bekannte Automobilhersteller Bayrische Motoren Werke (BMW) aus Deutschland zählt zu den bedeutendsten in der Branche und den größten Wirtschaftsunternehmen in Deutschland. Dabei bietet BMW eine breite Produktpalette und arbeitet seit Jahren an Wasserstoff Fahrzeugen. Folglich entwickelte das Unternehmen als Erster Wasserstoff betriebene Fahrzeuge, welche alltagstauglich waren. Darüber hinaus arbeitet das Unternehmen derzeit auch an Modellen, die mit Brennstoffzellen fahren sollen. Genau dieses zukunftsorientiertes Handeln machen die BMW Aktie zu einer Value Aktie. Hierzu beachte auch wertvolle Wasserstoff Aktien in unseren Überblick.

Marktdaten von BMWInvestors Relations
Marktkapitalisierung 46.595.301.376,00€Dividendenrendite 8.2868986 %

2) Adesso

Das IT-Unternehmen Adesso SE aus Deutschland wurde 1997 gegründet. Dabei bietet es Beratungen im Bereich der IT, Strategie, Management sowie individuelle Softwareentwicklungen für verschiedene Branchen, wie Versicherungen, Gesundheitswesen, öffentliche Verwaltungen und vieles mehr. Außerdem findest du diese Value Aktie auch im Value-Stars-Deutschland-Index und hast mit ihr gleichzeitig eine vielversprechende Tech Aktie im Portfolio.

Marktdaten von Adesso SEInvestors Relations
Marktkapitalisierung 674.671.168,00€Dividendenrendite 0.5802708 %

3) Intel Corporation

Derzeit erfüllt auch das Unternehmen Intel Corporation aus Amerika die Kriterien für eine Value Aktie. Intel gehört zu den größten Unternehmen, die PC-Mikroprozessoren bieten. Darüber hinaus sind sie für die Herstellung von Mikrochips und Hard- sowie Softwares bekannt. Die breite Produktpalette beschwert Intel jedoch viele Konkurrenten. Doch Patente, Investitionen für autonomes Fahren und die zunehmende Digitalisierung, dürfte der Wert der Firma bestehen. Somit zählt sie nicht nur zu den wichtigsten Halbleiter Aktien, sondern kann derzeit auch als Value Aktie gesehen werden.

Marktdaten von Intel CorporationInvestors Relations
Marktkapitalisierung $110,738,817,024.00Dividendenrendite 5.5296853 %

4) Criteo S.A.

Criteo S.A. ist ein Unternehmen aus Frankreich und auf dem Gebiet des Online Marketings tätig. Dabei hat es die meisten Gewinne mit dem sogenannten Ad Retargeting verdient, also dem gezielten Werben von Kundschaft, die bereits zuvor Interesse gezeigt haben. Dafür wurden Cookies von Drittanbietern genutzt. Da Cookies von Drittanbietern nun von Suchmaschinen, wie Google oder Safari, verboten werden, scheint das Geschäft von Criteo zunächst gescheitert und die Aktie verlor an Wert. Doch das Unternehmen nutzt den Moment, um sich neu zu orientieren und Softwarelösungen ebenfalls im Bereich der Medien anzubieten. Folglich sollen die neuen Softwareprodukte Medienreichweite verbessern, das E-Commerce Volumen steigern und die Sichtbarkeit in Suchmaschinen gefördert werden. Daher kann sich ein Anteil an diesem Unternehmen als wahre Value Aktie entwickeln.

Marktdaten von Criteo S.A.Investors Relations
Marktkapitalisierung $1,587,373,312.00Dividendenrendite %

5) LEG Immobilien

Das Wohnungsunternehmen LEG Immobilien aus Deutschland zeigte im letzten Jahr eine eher bescheidene Kursentwicklung und befand sich im abwärtstrend. Doch die LEG Immobilien, welche aus der Landesentwicklungsgesellschaft Nordrhein-Westfalen GmbH hervorging scheint sich zu erholen. Dabei profitiert das Wohnungsunternehmen von dem nicht endenden Zuzug und dem Wachstum der Städte. Folglich kann sich die Aktie als gute Anlage entpuppen.

Marktdaten von LEG ImmobilienInvestors Relations
Marktkapitalisierung 4.633.313.280,00€Dividendenrendite 6.632986 %

6) Cresco Labs

Ebenfalls eine unterbewertete Aktie ist die des Unternehmens Cresco Labs Inc. aus den USA, welches sich in der Cannabis Industrie etabliert hat. Dabei wurde das Unternehmen 2013 gegründet und verkauft Cannabis sowie medizinisches Marihuana an eigene und auch andere Cannabis Abgabestellen in weiten Teilen Amerikas. Darüber hinaus haben sie nun das Unternehmen Bluma Wellness, Columbia Care oder auch Cultivate und viele mehr übernommen und wollen ihre Marktstellung in Amerika weiter ausbauen. Folglich könnte sich der Wert dieser Aktie in den nächsten Jahren deutlich steigern. Zudem liegen Cannabis Aktien derzeit im Trend, da in einigen Teilen der Welt immer wieder über die Legalisierung diskutiert wird.

Marktdaten von Cresco LabsInvestors Relations
Marktkapitalisierung 1.132.929.536,00€Dividendenrendite %

7) Kiplin Metals Inc.

Des Weiteren bietet das Unternehmen Kiplin Metals Inc. aus Kanada eine Möglichkeit eine Value Aktie zu ergattern. Denn das Unternehmen ist im Bereich des Erwerbs und der Exploration von wertvollen Mineralien tätig. Folglich zählen zu den vergangenen Projekten das Exxeter gold Project oder das Lac Rochester Copper Project. Und seit Neustem ist bekannt, dass das Unternehmen eine Tochtergesellschaft in Saskatchewan gegründet hat und mit dem Uranprojekt Cluff Lake Road starten wird. Derzeit wartet es nur noch auf staatliche Genehmigung, um mit den Bohrungen beginnen zu können. Dieses neue Projekt könnte den Wert der Aktie und des Unternehmens steigern. Hierzu sieh dir ebenfalls die besten Gold Aktien im Überblick an.

Marktdaten von Kiplin Metals Inc.Investors Relations
Marktkapitalisierung 34.179.176,00€Dividendenrendite %

Was sind Value Aktien?

Bei Value Aktien handelt es sich um Aktien, die einen besonderen Wert aufweisen. Demnach konzentrieren sich Anleger*innen meist auf die Qualität des Unternehmens und seinen Wert. Dabei kaufen sie beim sogenannten Value Investing vor allem dann, wenn der innere Unternehmenswert über ihren Börsenwert liegt. Denn dann weisen sie einen niedrigen Aktienwert auf, jedoch werden ihnen gute Chancen auf höhere Renditen gegenüber dem Marktdurchschnitt in Aussicht gestellt. Folglich investierst du hier in Aktien, die an der Börse quasi unter ihrem Wert gehandelt werden und aktuell günstig zu kaufen sind. Dabei wurde diese Strategie vom amerikanischen Wissenschaftler und Fondsmanager Benjamin Graham entwickelt, zu einen seiner bekanntesten Schüler gehört der Großinvestor Warren Buffet, welcher noch immer auf diese Anlagestrategie setzt.

„Price is what you pay. Value is what you get.“

Warren Buffet

Kriterien fĂĽr die Auswahl von Value Aktien

Falls du dich für den Kauf von Value Aktien entscheidest, solltest du dir darüber bewusst sein, dass es ein gewisses wirtschaftliches Know-How braucht. Denn um die richtigen Aktien zu ermitteln, musst du ein Blick in die Unternehmenswerte werfen. Denn nur dann kannst du einschätzen, ob die Aktie unterbewertet ist oder nicht. Dabei liefern dir folgende Informationen erste Hinweise:

  • Die Quartalszahlen sind schlechter als erwartet.
  • Fallende Märkte und Korrekturphasen.
  • Zeitweise weniger beliebte Branchen.
  • Schlechte Nachrichten ĂĽber das Unternehmen können Kurse nach unten gehen lassen.

Weitere wichtige Werte zum PrĂĽfen:

Darüber hinaus beobachte Unternehmenswerte wie die Dividendenrendite, Kurs-Gewinn-Verhältnis, Kurs-Cashflow-Verhältnis oder den Verschuldungsgrad. Insgesamt kann es sich lohnen mehrere Unternehmen einige Zeit im Blick zu halten und bei einem niedrigen Aktienkurs zu investieren.

Häufige Fragen und Antworten

Was ist Value Investing?

Value Investing ist eine Anlagestrategie. Dabei kaufen Anleger*innen Aktien, wenn diese im Verhältnis zum inneren Wert des Unternehmens günstig sind. Demnach ist die Aktie unterbewertet. Vor allem der Großaktionär Warren Buffet konnte sich mit dieser Strategie ein beachtliches Vermögen aufbauen.

Welche Kriterien sind bei der Auswahl von Value Aktien wichtig?

Wenn du eine Value Aktie ermitteln möchtest, musst du wirtschaftliches Knowhow oder zumindest ein wirtschaftliches Interesse mitbringen. Denn du musst die Kennzahlen des Unternehmens betrachten und anhand dieser deiner Entscheidung treffen. Folglich sind aktueller Aktienpreis, KGV, Quartalszahlen, Marktkapitalisierung erste Kennzahlen zum Überprüfen. Außerdem schaue dir das Geschäfts Modell, Produkte und den dazugehörigen Markt genauer an.

Wer ist Warren Buffet?

Warren Buffet war Schüler des Erfinders der Value Investing Strategie Benjamin Graham. Inzwischen ist er einer der bekanntesten und erfolgreichsten Investoren weltweit. 1956 gründete er seine Firma Buffet Partnership Ltd. und erwarb später eine Textilfabrik Berkshire Hathaway, die mittlerweile eine erfolgreiche Holdinggesellschaft ist. Dabei wird sein derzeitiges Vermögen auf ungefähr 99 Milliarden geschätzt.


Was hältst du von Value Aktien? Sind diese ein Kauf wert oder sollte man lieber die Finger davon lassen? Teile gerne deine Meinung und Erfahrungen mit uns in den Kommentaren!

Ăśber den Autor

Celine

Ich bin Celine, Studentin aus Hamburg. Ich interessiere mich für Politik und Wirtschaft, weswegen ich mich mittlerweile leidenschaftlich mit dem Thema Finanzmärkte und Aktien auseinandersetze.

Kommentieren

Zum Kommentieren klicken